AC Lichtenfels sinnt auf Revanche

AC Lichtenfels sinnt auf Revanche Am zweiten Kampftag verloren die Mannen um Ali Hadidi und Venelin Venkov denkbar knapp mit 12:13 gegen den SV Siegfried Hallbergmoos. Am Samstag um 19:30 Uhr will der AC Lichtenfels nun die Revanche gegen die Oberbayern und damit auch die ersten Punkte auf die Habenseite bringen. Der SV Hallbergmoos steht…

Durststrecke hält für den ACL an

Durststrecke hält für den ACL an Vergangenen Samstag trafen die Bundesligaringer des AC Lichtenfels zum zweiten Mal auf die Mitaufsteiger des Vorjahres, den ASV Schorndorf. Im ersten Kampf der Rückrunde 2019 gelang es nicht, sich für die Heimniederlage vor einigen Wochen zu revanchieren und mit zwei Punkten für die Tabelle von der Matte zu gehen.…

Rückrundenstart in Schorndorf

AC Lichtenfels ist Außenseiter beim Mitaufsteiger Der AC Lichtenfels tritt zum Rückrundenauftakt der Bundesliga beim Überraschungsteam ASV Schorndorf an. Die Hinrunde ist für den AC Lichtenfels beendet, mit sieben Niederlagen steht der Aufsteiger ohne Pluspunkt am Tabellenende der Bundesliga Südost. Dass es für den ACL, der seinen Ringern bewusst die Chance gegeben hat, Bundesligaluft zu schnuppern, in…

ACL II bestätigt Erfolg gegen Hof II

ACL II bestätigt Erfolg gegen Hof II Nachdem die Bundesligareserve des AC Lichtenfels in der Hinrunde mit einem klaren Sieg aus Hof nach Hause fuhr, war die Reserve des ASV Hof am Samstag am Obermain zu Gast. Da die Gäste in der Rückrunde stärker als zuvor aufgestellt waren, war vielleicht mit einem weniger eindeutigen, aber…

Hinrunde wird mit Doppelkampftag beendet

Hinrunde endet für den AC Lichtenfels mit einem Doppeleinsatz Nach dem Bundesliga-Kellerduell gegen Erzgebirge Aue muss der AC Lichtenfels zum Topteam nach Heilbronn. Der AC Lichtenfels startete Ende September mit fünf Kämpfen in nur 14 Tagen in die Bundesliga Südost, danach folgte eine vierwöchige Wettkampfpause. Zeit genug, um sich intensiv auf das Kellerduell vorzubereiten. Am…

Nichts zu holen für die Reserve des AC Lichtenfels

Nichts zu holen für die Reserve des AC Lichtenfels Nach der gleichermaßen knappen, wie schmerzlichen Heimniederlage gegen den TSV Burgebrach im ersten Aufeinandertreffen vor einigen Wochen, war am Samstag ausgemachtes Ziel, Revanche zu nehmen. Gleichzeitig ging es um wichtige Punkte in der Tabelle – hinter dem Tabellenprimus SV Johannis, der mit einem Sieg voranstand, lag…