Oberfränkische Meisterschaften

Raphael Hornung, Mario Petrov und Rumen Savchev holen sich zwei Mal den Titel „Oberfränkischer Meister“

Bei der Oberfränkischen Meisterschaft am Samstag 23.06.2018 in Hof nahmen in beiden Stilarten (Griechisch-Römisch + Freistil) insgesamt  195 Teilnehmer teil.  Der ACL stellte im Jugendbereich 10 Ringer, bei den Herren 4 Ringer. 

Jugend sammelt Erfahrungen im Turnierbereich 

Viele der jungen Nachwuchstalente hatten die Chance Erfahrungen im Ringen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Unter der Leitung des Jugendtrainers Rumen Savchev + 1. Mannschaftringer Mario Petrov konnten die Jungs insgesamt 10 Podestplätze einnehmen. 

Greco-Männer gewinnen die Vereinswertung

Bei den Männern konnte man sogar im Griechisch-Römisch mit drei Mal Gold die Vereinswertung gewinnen. 

       

       

 

Hier die Platzierungen „Freistil“ im Einzelnen: 

E-Jugend: 

Platz 3 Roman Kaltwasser bis 29kg

Platz 5 Ben-Luca Och bis 20 kg

C-Jugend:

Platz 1 Raphael Hornung bis 55kg

Platz 4 Luis Vogel bis 36 kg

Platz 5 Matheo Schmitt bis 39 kg

D-Jugend:

Platz 1 Jan Braun bis 47kg

Platz 2 Nico Höhn bis 47kg

Platz 5 Constantin Herbst bis 27kg

A/B-Jugend:

Platz 5 Philipp Ender bis 54kg

Herren:

Platz 1 Mario Petrov bis 61kg

Platz 1 Rumen Savchev bis 70kg

 

Hier die Platzierungen „Greco“ im Einzelnen:

C-Jugend:

Platz 1 Raphael Hornung bis 55kg 

Platz 2 Lukas Bauer bis 47kg

Platz 3 Matheo Schmitt bis 41kg

D-Jugend: 

Platz 2 Jan Braun bis 48kg

Platz 3 Nico Höhn bis 43kg

A/B-Jugend: 

Platz 2 Philipp Ender bis 54kg

Herren:

Platz 1 Mario Petrov bis 60kg

Platz 1 Christian Lurz bis 67kg

Platz 1 Rumen Savchev bis 77kg