Jugend erlebte einen gelungen Tag bei „Klein’s Hutorok“

Sonniger Tag auf dem Main

Bericht und Fotos von Nicole Löppert

Dank der großzügigen Weihnachtsspende des AC Fan Clubs, konnten die „Kleinsten“ des ACL, unsere AC Eagles einen wunderschönen Tag bei „Klein‘s Hutorok“ genießen. Die beiden Jugendleiterinnen Gabi und Nicole organisierten ein paar unvergessliche Stunden für die Kinder.

     

Um 14.30 Uhr begann der Tag mit einer zweistündige Main–Floßfahrt. Bei Softgetränken, Kaffee und Kuchen (den wie so oft unsere Jugendleiterin Gabi mit liebe gebacken hat) konnten die Kinder das schöne sonnige Wetter genießen. Flussaufwärts ging es unter der Autobahnbrücke (auch klein Venedig genannt) hindurch. Auch einen Blick auf Vierzehnheiligen und Schloß- Banz konnte man erhaschen. Wieder an Land angekommen ging es mit kulinarischen Köstlichkeiten am Buffet weiter. Es gab Gulasch, Geflügelspieße, Würstchen, verschiedene Beilagen und frische Salate. Da für die Kinder mit Spiel und Spaß wie z.B. Hüpfburg mit Rutsche, Trampolin und viele weiteren Spielemöglichkeiten bestens gesorgt wurde, konnten auch die Eltern den Tag genießen und sich gegenseitig besser kennenlernen. 

Ein ganz besonderer Spaß war der „Hexenkessel“.

Hier wurde ein alter Topf mit grünem Glibber gefüllt und mit verschiedenen farbigen Steinen bestückt. Diese mussten von den Kindern heraus geholt werden. Je nach Farbe gab es ein Geschenk oder mit dem Strohbesen einen Klaps auf dem Po. Der Abschluss des gelungenen Tags endete mit dem zubereiten von Stockbrot über dem offenem Feuer.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim ACL-Fanclub für Ihre Spende. Nur mit dieser Spende konnte für die „Jungs“ ein so unvergesslicher Tag organisiert werden. 

Weitere Bilder findet Ihr hier