Quo vadis Ringkampfsport ? – Quo vadis ACL ?

10. November 2017

Beide ACL Teams auswärts – in Bindlach und Amberg Von Oliver Dürr In der Saison 2018/2019 wird es laut Deutschem Ringerbund (DRB) nur eine 1. Bundesliga geben. Dies ist eines der Ergebnisse der Bundesligatagung am vergangenen Wochenende. Auch besteht für den Erstplatzierten der Bayerischen Oberliga eine Aufstiegspflicht. Sollte die Reserve aus Nürnberg die Runde als Meister abschließen, würde die Aufstiegspflicht auf den Zweitplatzierten übergehen, da von einem Verein keine zwei…

Read More >>

Viele Ausfälle, wenig Erfreuliches

7. November 2017

AC Lichtenfels unterliegt der SpVgg Freising mit 15:20 Es waren ein paar zu viele Ausfälle, die die Ringer des AC Lichtenfels am Samstag zu kom-pensieren hatten. So war eine 15:20-Heimniederlage gegen die SpVgg Freising unvermeidlich. Herunterdrücken wollte man sich beim ACL (links: Andrzej Sokalski) eigentlich nicht lassen. Aber gegen die SpVgg Freising setzte es beim 15:20 aufgrund etlicher Ausfälle wieder einmal eine Heimniederlage.  Der Kampf um den Nicht-Aufstieg in der Bayerischen…

Read More >>

Rückrundenstart gegen Schonungen / Kein Verein will in die 1. Bundesliga

27. Oktober 2017

Mit viel Kampfgeist haben die Oberliga-Ringer des AC Lichtenfels nach ihrem Aufstieg eine furiose Hinrunde hingelegt und stehen derzeit auf Rang 3 in der Tabelle. Das Team ist offensichtlich in der höheren Klasse angekommen und die Neuzugänge haben bisher ebenfalls die Erwartungen mehr als erfüllt. Überragend ist dabei die Bilanz des Eigengewächses Hannes Wagner – er hat alle seine bisherigen acht Kämpfe überlegen gewonnen und damit seine überzeugende Form nach…

Read More >>

Niederlage und Sieg für ACL-Mannschaften

23. Oktober 2017

Klare Ergebnisse bei ringerischer Kurzvorstellung ACL unterlag beim Tabellenletzten in Burgebrach mit 14:24 Für die Gegner bleibt meistens die Unterlage, wenn der ACL-Punktegarant Hannes Wagner (links) zu seinen Griffen ansetzt. Der Deutsche Meister im Trikot der Lichtenfelser blieb in all seinen Vorrundenkämpfen jeweils klar siegreich. Zum zweiten Mal in Folge verlor der AC Lichtenfels in der Bayerischen Ringer-Oberliga deutlich beim Tabellenletzten – diesmal mit 14:24 beim TSV Burgebrach. Zum zweiten Mal in Folge…

Read More >>

Zwei Niederlagen für ACL-Mannschaften

9. Oktober 2017

Erste verliert mitt Rumpftruppe in Au/Hallertau Zweite schlägt sich achtbar gegen Tabellenführer aus Nürnberg Unerwartete Auswärtsschlappe für den bisherigen Oberliga-Tabellenführer AC Lichtenfels! Beim zuvor punktlosen Schlusslicht ASV Au/Hallertau unterlagen die Korbstädter deutlich mit 12:24. Nichts als totale Konzentration! Mit dieser Strategie schaffte Christoph Meixner (rechts) einen 6:3-Prestigeerfolg über den bislang ungeschlagenen Rafael Toth. An der klaren Auswärtsniederlage des ACL in der Hallertau änderte dies aber nur wenig. Aus verschiedenen Gründen konnte ACL-Trainer…

Read More >>

21:6 Sieg! Wenig Widerstand aus Untergriesbach

4. Oktober 2017

ACL gewann gegen eine dezimierte Gästestaffel problemlos mit 21:6  Schon manche prickelnde, nervenaufreibende, bis zum Schluss spannende Mattenschlacht hat die Lichtenfelser AC-Halle erlebt. Das Feiertags-21:6 des Tabellenführers ACL gegen den SV Untergriesbach war definitiv keine. Zu einseitig verteilt waren die Kräfteverhältnisse.  Ringen schlaucht! Selbst, wenn die reine Kampfzeit „nur“ sechs Minuten beträgt: Achim Thumshirn (ACL, links) und der Untergriesbacher Witalis Lasovski (rechts am Boden) wissen ein Lied davon zu singen….

Read More >>