Bayerische Meisterschaften Herren

Gestern fanden die Bayerischen Meisterschaften der Herren im Freistil und Griechisch-Römisch in Hof statt.

Unter den knapp 70 Teilnehmern (Freistil + Gr. Röm.) war mit Venelin Venkov auch ein ACler am Start.

In der Gewichtsklasse bis 71kg Griechisch Römisch konnte er sich gegen 4 Gegner durchsetzen und stand am Ende zu Recht auf Platz 1.

Im 5er Pool musste jeder gegen jeden ran.

Einzig gegen den Bundesligaerfahrenen Benedict Pauli aus Untergriesbach musste der Altmeister etwas kämpfen, gewann dennoch recht souverän mit 10:5.

Alle anderen Kämpfe konnte er frühzeitig durch einen technisch überlegenen Punktsieg für sich entscheiden und stand somit bei seiner ersten Teilnahme einer

Bayerischen Meisterschaft ganz oben auf dem Treppchen.

Hier die Ergebnisse im einzelnen:

Runde 1: Florian Unfried (SV Untergriesbach) vs. Venelin Venkov 1:9

Runde 2: Venelin Venkov vs. Benedict Pauli (SV Untergriesbach) 10:5

Runde 3: Michael Klouceck (SC Anger) vs. Venelin Venkov 0:8

Runde 4: Venelin Venkov vs. Lukas Limmer (TV Geiselhöring) 9:0

Die Platzierungen:

1. Venelin Venkov

2. Benedict Pauli

3. Michael Klouceck

4. Florian Unfried

5. Lukas Limmer

 

Im Rahmen dieser Meisterschaften wurde der AC Lichtenfels als Bayernliga Meister 2016 geehrt und erhielt hierfür eine Urkunde