Hannes Wagner scheitert knapp an Bronze

15. April 2019

Eine tolle Energieleistung lieferte Hannes Wagner aus Klosterlangheim bei der Europameisterschaft in der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Der Klosterlangheimer kämpfte sich in der 82-Kilogramm-Klasse (griechisch-römischer Stil) über die Hoffnungsrunde bis ins kleine Finale. Dort verpasste er allerdings knapp die erhoffte Bronzemedaille. Wagner startet mit Niederlage Die kontinentalen Titelkämpfe starteten für Wagner mit einer knappen Niederlage. Im Achtelfinale unterlag der Lichtenfelser dem späteren Europameister Raibek Bisultanov (Dänemark) mit 4:5 Wertungspunkten. Wagner hatte dennoch…

Read More >>